logo


Eilmeldung: Nelson Mandela stirbt im Alter von 95 Jahren

„Er hat wie kein anderer den Geist einer gemeinsamen südafrikanischen Nation verkörpert“, sagte Zuma, Präsident von Südafrika. „Das ist der Moment unseres tiefsten Schmerzes. Nelson Mandela hat uns zusammengeführt. Und zusammen werden wir ihm Lebewohl sagen.“

 

 

Nelson Mandela:

 

Er war Afrikas Freiheitsheld und der erste schwarze Präsident Südafrikas. Er führte einen Kampf gegen Rassentrennung, wofür er 27 Jahre im Gefängnis saß. Nun ist der 95-jährige Held Afrikas an den Folgen einer Lungenentzündung gestorben. Makaziwe, Mandelas Tochter, hatte vor wenigen Tagen gesagt, ihr Vater liege auf dem Sterbebett. So versammelten sich bereits am Donnerstag zahlreiche Mitglieder der Familie im Hause der Mandelas. Enkel Ndaba sagte kürzlich, es gehe Mandela „zu Hause im Bett nicht gut“.

 

Mandela war seit dem 8. Juni wegen einer Lungenentzündung behandelt worden und nach fast dreimonatigem Aufenthalt Anfang September aus dem Krankenhaus der südafrikanischen Hauptstadt Pretoria entlassen und in sein Haus in Johannesburg gebracht worden. Dort wurde er weiter intensivmedizinisch betreut.

 

Einen letzten großen Auftritt hatte Mandela während der Fussball-Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika. Im Alter von 95 Jahren stirbt der erste schwarze Präsident Südafrikas.

 


Ein Hoch auf Nelson Mandela!! 

von Nathanael Meyer

 Mandela veränderte die Welt: Das Porträt

 

Ich bin der Gründer und Chefredakteur von PolTec-Magazin und Student an der Technischen Hochschule Nürnberg GSO im Fach Technikjournalismus und Technik-PR (seit dem Wintersemester 12/13).
Gerne folgt mir auch auf meinen sozialen Kanälen 🙂
Ich bin der Gründer und Chefredakteur von PolTec-Magazin und Student an der Technischen Hochschule Nürnberg GSO im Fach Technikjournalismus und Technik-PR (seit dem Wintersemester 12/13). Gerne folgt mir auch auf meinen sozialen Kanälen :)

Hinterlasse einen Kommentar

*